Montag, 31. Dezember 2012

Gucci, Fabergé und Mikaleni

wurden gestern zusammen in einem Beitrag bei der Sonntagsausgabe 30.12.2012 der FAZ abgebildet.

Mein lieber Herr Gesangsverein, da hatte ich dann aber weiche Knie. Selber hätte ich mich ja niemalsnienicht mit denen zusammen in einen Topf geworfen. :-D Nein, ok und einen direkten Vergleich kann man da auch gar nicht machen.

Letzte Woche bekam ich also eine Mail von der FAZ, ob mein Bild für so einen Artikel verwendet werden dürfe. Erst dachte ich: da will dich jemand veräppeln. Ein Bild von mir bzw. meinem Produkt in der FAZ??????? DIE FAZ? Kann doch nicht sein, aber es war tatsächlich so.

Also habe ich ein Originalfoto hingeschickt und nichts mehr gehört oder gelesen. Eigentlich hatte ich gedacht: ok, dann wird das wohl doch nichts.

Gestern Morgen ist mein holder Göttergatte für mich losgefahren (hier im Dorf kann man sowas ja nicht kaufen) und hat die Sonntagsausgabe besorgt. Ich sass dann mit dieser Ausgabe am Küchentisch und habe geblättert und geblättert und JAAAAAAA, da: MEINE Zigarettentasche auf Seite 34 im Wirtschaftsteil!!!

Oh, da ging mir aber die Muffe. 3 Fotos von Zigarettenetuis und eines davon von mir. Unglaublich. Schnell habe ich den ganzen Artikel gelesen und mir die anderen Fotos angeguckt. Gucci und Fabergé waren die anderen beiden Zigarettenetuis. Himmel, wie ich mich gefühlt habe, kann ich gar nicht beschreiben. Ich bin echt fest davon ausgegangen, dass dort dann nur andere selbstgemachte Zigarettenetuis gezeigt werden.

Was hatte ich weiche Knie. Es hat dann doch ein klein wenig länger gedauert, bis mein Zustand sich normalisiert hat ;-).


Ich warte jetzt noch, ob ich den Artikel abfotografieren und hier reinstellen darf - würde das ja ZU gerne zeigen. Online habe ich den Beitrag nicht gefunden. Aber ich kann euch MEIN Foto von der ZiGaTa zeigen.






und noch andere Fotos von weiteren neuen ZiGaTas aus Filz. Die finde ich selber ja sogar noch schöner.








Diese sind auch alle schon bei Mikaleni im Shop - weitere Farben gibt es auch bald. Ich muss nur erstmal wieder Zeit dafür haben.






Freitag, 14. Dezember 2012

The Giving Bunny Project

Bei Urban Threads gibt es momentan ein Freebie mit einer Geschichte.

Ich finde die Idee total toll.

The Giving Bunny Project

Ob Deutschland wohl auch bevölkert wird? Ein paar gibt es schon.

Samstag, 8. Dezember 2012

Gewinner steht fest

Hallo,

geschafft, das Hufe scharen hat ein Ende.Die Glückselfen sind wach, die Lose geschnippelt und gefaltet und ......



Gewonnen hat:


Fam. Sander und zwar mit dem dritten Los für den Link bei Facebook. Da hat sich die Teilerei doch tatsächlich gelohnt.


Gleich kommt eine Mail an die Gewinnerfamilie.


Freitag, 7. Dezember 2012

schart ihr schon mit den Hufen?

Ihr müsst leider noch weiter scharen. Lose sind zwar schon alle geschrieben, aber ich muss das noch auseinanderschnippeln und falten und dann einen Glückself bitten, mal die Lostrommel zu rühren und einen weiteren Glückself das Los ziehen lassen. Die liegen aber jetzt in den Betten und ich wecke die unter Garantie nicht auf ;-).

Wenn ich früher immer neidisch auf das Weihnachtsgeschäft anderer war, dann kann ich dieses Jahr zum ersten Mal nachvollziehen, was das bedeutet. Schön JA, aber auch stressig - vor allem, weil ja das übrige Leben nicht ausgeblendet werden kann.

Aber ich mache. Ich werde mir die Zettel jetzt noch holen, dann den Laptop runterfahren und dann die Zettel AUF die Tastatur legen, damit ich das schnellstmöglich in Angriff nehme. Und jetzt geh ich mal gucken, ob mein Bett mich noch kennt.

Gute Nacht ihr alle da draußen



Donnerstag, 6. Dezember 2012

Adventsbloggalender am Nikolaustag


06.12.2012!!!!!

Hallo liebe weihnachtlich gestimmte Leserinnen und Leser,

an diesem Nikolaustag verbirgt sich mein Blog hinter der Adventskalendertür :-).
Ein besonderer Tag verdient auch eine Extrawurst und deshalb gibt es noch eine weitere Verlosung bei
 Ulrike - also bitte auch dort einmal hinklicken, falls es noch nicht passiert ist.
Ich kann mich noch an meine Kindheit erinnern: was war es immer schön, wenn man jeden Morgen ein Türchen öffnen durfte und Heilig Abend wieder einen Tag näher rückte. Die Spannung stieg ins Unermessliche. Heute sehe ich diese Spannung in den Augen meiner Kinder und das macht mir mindestens genauso viel Spaß.

Mit dem Adventsbloggalender wollen wir Kreativen auch den Erwachsenen eine Freude machen und
lange habe ich überlegt, womit ich jemanden beglücken kann. Meine Wahl ist auf eine TüGriTa gefallen und da die Schlüsselbänder so beliebt sind, gibt es noch einen Schlüsselanhänger mit Wunschname in Wunschfarbe obendrein dazu. Es wird EINEN Gewinner geben, der sich über diese beiden Teile freuen darf.

Hier ein TüGriTa-Foto aus dem heißbegehrte Riley Blake Stoff All Stars. Leider nicht mehr zu bekommen, aber ich hatte noch was da :-). Die Bilder sind schon älter, die TüGriTa ist neu, daher kann das Muster aber ein wenig anders ausfallen als auf den Bildern.




Und hier nun noch ein Bild vom Schlüsselband. Natürlich gibt es freie Farbwahl bei Außen- und Innenfilz sowie Stickgarnfarbe und selbstverständlich kann man auch die Aufschrift selber auswählen (nur keine geschützten Markennamen oder Vereinsnamen). Dann kannst du also entscheiden, ob du das für dich selber behälst oder einem lieben Menschen schenken möchtest.



Wie du an meiner Verlosung teilnehmen kannst:

schick mir eine Email an mikaleni-verlosung@ewe.net  dafür gibt es EIN Teilnahmelos

wenn in dieser Email ein Link zu einem Blog und/oder zu Facebook (muss auf öffentlich gestellt sein, sonst kann ich das nicht sehen) mitgeteilt wird, bei dem meine Verlosung beworben wird - gibt es für jeden Link ein weiteres Teilnahmelos. 

Durch das Teilen erreichst du selber also eine größere Gewinnmöglichkeit.

Du darfst auch gerne deinen Blog verlinken, dann werde ich garantiert auch reingucken (vielleicht nicht heute, aber in den nächsten Tagen bestimmt).

Die Verlosung endet am 06.12.2012 um 23.59 Uhr.

Mails, die später eintreffen, können leider nicht mehr berücksichtigt werden. Auslosung erfolgt so schnell wie möglich und wird hier bekannt gegeben. Zusätzlich erhält der Gewinner noch eine Email, damit er auch schnell über seinen Gewinn informiert wird und das nicht verpasst.

Es gibt bei mir in unregelmäßigen Abständen weitere Verlosungen. Wenn du das nicht verpassen möchtest, dann klicke bei Facebook Mika-Leni auf gefällt mir und lass dich über Neuigkeiten informieren, dann verpasst du auch keine Verlosung. Und auch über neue Leser würde ich mich freuen, da es dann noch mehr Spaß macht, zu schreiben.














Freitag, 30. November 2012

die Elberbsen, Schönes von Emilu und die Pirateneulen

Diese beiden lieben Kreativen haben es geschafft, dass ich mich im Weihnachtsgeschäft AUSSERPLANMÄSSIG an Stick- und Nähmaschine gesetzt habe, um ein Projekt zu testen.

Seit über 10 Jahren kenne ich Tanja jetzt schon. Kennengelernt im Internet, weil wir beide zeitgleich schwanger waren ;-). So lange ich denken kann, hat Tanja gezeichnet, dekoriert, renoviert ;-) und eigentlich muss sie immer etwas Schönes machen. Irgendwann ist sie dann mit dem Nähen angefangen - gezeichnet hat sie noch viel länger. Ganz schnell habe auch ich Blut geleckt. Nur bei mir sprudeln die Ideen nicht so im Überfluss wie bei ihr. Ganz viele Ebooks von Tanja habe ich schon getestet. Was sag ich da? Ganz viele? ALLE hab ich getestet ;-).

Und so kommen wir zu Sonja. Die zwei beiden kennen sich wohl auch schon länger. Ich kannte Sonja noch nicht - doch, ich hatte auch schon Sachen von ihr bewundert, aber wir hatten bis dato noch keinen Kontakt.

Vor ein paar Tagen bekam ich also eine Mail von Sonja (boah, wie hat Tanja das geschafft, mir vorher nichts zu verraten). Und in dieser Mail wurde ich gefragt, ob ich eine Zeichnung von Tanja als Stickdatei von Emilu testen möchte.

HEY, da kann ich doch unmöglich nein sagen.

Und so sind folgende total süße Kosmetiktaschen und eine TüGriTa entstanden.

(Der Schnitt der Kosmetiktaschen mit dem Henkel, der ist übrigens dann doch mal von mir :-D - bei mir entstehen Schnittmuster immer nur dann, wenn ich etwas haben möchte, was ich brauche, was es so aber noch nicht gibt.)




Der Sand der Insel ist mit Farbverlaufsgarn gestickt - das mag ich ja immer wieder gerne.







Die Pirateneule hat selbstverständlich auch ein Schiff :-D






sie (oder ist es ein er?) kann auch mit einer Fahne durch die Gegend wedeln.






Und hier hat sich eine weitere Pirateneule eine TüGriTa als Zuhause ausgesucht - sie binzelt keck um die Ecke.


Das ist aber noch nicht alles - es gibt viele verschiedene Variationen: Applikationen, ausgestickte Eulen, Sterne, die Fahne ...


Also ich bin begeistert!! Und sogar meine Jungs, bei denen sonst immer alles gar nicht cool genug sein kann, finden das hier mal so richtig süß und haben ganz verzückt geguckt.

Demnächst gibt es die Stickdatei käuflich zu erweben - Stickgrößen sind schon ab 10 x 10 erhältlich. Ich weiß aber noch nicht wo,  ob bei Tanja oder Sonja oder bei beiden. Der oder die Links folgen dann also noch (und meine Taschen wandern demnächst auch in den Shop).

UPDATE 02.12.2012: die Dateien gibt es jetzt bei "Die Elberbsen" und bei Schönes von Emilu






Mittwoch, 28. November 2012

UNGLAUBLICH

Janine Stümer "Lilli's Elfenwerkstatt" und die Krabbelkrabbe haben die Spendierhosen an.

 Nein, sie haben Weihnachten vorverlegt!!

Zuerst verschenkt die Krabbelkrabbe als Download diese wunderschöne Stickdateien-SERIE mit Weihnachtseulen.

Guckt mal hier:






Der Link zum Download bzw. zum Blogeintrag ist hier lillis-elfenwerkstatt - die Dateien sind aber von die Krabbel Krabbe


Damit aber noch nicht genug!!!!!


Ebenfalls als Freebie gibt es eine weitere Serie von Lillis Elfenwerkstatt und zwar diese hier:








Der Link zum Blogeintrag ist hier. Dort müsst ihr lesen und rausfinden wie ihr die bekommen könnt.

Ich bin echt von den Socken.


Advent ist ...

bei mir immer sehr spärlich, aber als ich bei "der Stickbär" letztens diese Stickdatei gesehen habe, konnte ich dann doch nicht widerstehen.

Also - das ist so hübsch und vor allem nicht kitschig. Genau mein Ding :-).

Hoffentlich schaffe ich trotz Weihnachtsgeschäft noch ein paar mehr Mugrugs zu machen

Samstag, 17. November 2012

Zahn-BH in individuell

Jetzt gibt es die Zahn-BHs endlich individuell. Mit Namen bestickt, hat endlich jede Zahnbürste ihren eigenen Platz. Meine Jungs sind begeistert und finden die noch viel schöner als die anderen. Die Zahn-BH werden aus weißem Filz gefertigt (da sieht man auch nicht jeden Minirest Zahnpasta dran) und der Name kann in der Wunschfarbe aufgestickt werden.



Ideal zum Aufbewahren am Handtuchhalter-Badheizkörper.




so viele verscheidene schöne Farben

Da bin ich meiner Freundin ja heute noch dankbar, dass sie unbedingt sowas haben wollte und ich das für sie erfinden musste ;-). Diese Teile möchte ich nicht mehr missen.

Montag, 12. November 2012

Tja, wäre schneller online gewesen, wenn ...

ich diese genialen Notizbücher schon früher gehabt hätte. Aber eigentlich habe ich das gar nicht vergessen, ich weiß nur momentan nicht, was ich zuerst machen soll.


 


Als Notizheft passt eine DIN A7 Klasse hinein.

Perfekt als Mitbringsel zum Nikolaus oder unterm Tannenbaum. 


Dienstag, 6. November 2012

Spinne Thekla und die Killerkatze

Vor ein paar Tagen habe ich eine gruselgrässliche Spinne gefunden. Nein, die ist weder gruselig noch grässlich, sondern einfach nur toll!! Schnell wurde der Stickfisch angeschrieben und ganz höflich habe ich nach der Spinnen-ITH-Stickdatei gefragt.

Dann habe ich erstmal AUSFÜHRLICH den Blog von Sandra (der Stickfisch) gelesen. Was für ein schöner Blog und was für ein vielseitig kreativer Mensch, da seinen Blog schreibt. Toll! (Die Weihnachtsmänner-Bilder zum Basteln habe ich mir auch gleich ausgedruckt).

Ruckzuck hatte ich eine Mail und konnte das Sticken gar nicht abwarten. Das Sticken ging auch ganz flott, das Stopfen auch noch, aber dann fehlte immer noch das mit dem Popo zunähen ;-). Ist nun aber auch erledigt.


Jetzt wollte ich ein Foto zeigen und habe überlegt: wie dekoriere ich das mal schön? Mir fiel Leni ins Blickfeld und schwupps wurden die beiden vereint. Ööööhm, ob das so eine gute Idee war? Vernünftige Spinnenbilder habe ich nun nämlich nicht mehr hinbekommen. Aber Leni ist fast ausgeflippt und ich trau mich nicht, die Spinne da nun wegzuholen und woanders zu dekorieren.




Erst dieser Blick: was soll denn so ein Mist?




Aaaaaaargh, Angriiiiiiifffffff!



Die Unschärfe des Bildes ist einzig und alleine auf die vollkommen ausgeflippte Katze zurückzuführen!!
Scheinbar beruhigt, aber ich werde mich in den nächsten Stunden dezent zurückhalten und nicht in der Nähe von Thekla und Leni anzufinden sein.

Freitag, 2. November 2012

Knusper, knusper, Knäuschen, wer knabbert

an meinem Häuschen.

Wir haben hier einen ganz großen Weihnachtsfan in der Familie. Oooooooh nein, es ist nicht die Hausherrin. Der werte Herr Gemahl im Hause Mikaleni ist ein großer Weihnachtsschmücker. Ohne ihn wäre es hier ziemlich fad zur Weihnachtszeit.

Aber jetzt.... Jetzt habe ich endlich mal etwas dazu beigetragen :-D.



Ich zeige es jetzt einfach:







Sogar ich bin absolut begeistert. Auf meinem einzelnen Knusperhaus konnte ich aber gar nicht all die schönen Stickdateien unterbringen. Die Zuckerstangen finde ich ja auch herzallerliebst.



Frühankündigung Advents-Bloggalender

Heute gibt es eine Frühankündigung für einen Adventskalender. Und diesmal macht Mikaleni mit und wird einen tollen Preis für den 06.12.2012 zur Verfügung stellen. Ich weiß noch nicht was, aber ich finde bestimmt etwas Schönes, das auch bei anderen das Gefühl von "will-ich-haben" auslöst. Und dann dürfen alle fleißig mitmachen.


Wie ich das hinbekomme, dass man zum Bloggalender kommt, weiß ich nicht (vielleicht kann mir das jemand erklären und ich änder das dann) 

Hier also nur ein Foto - klicken muss man oben beim Link :-D

 Advents-Bloggalender http://adventsbloggalender.blogspot.de/


Samstag, 20. Oktober 2012

Neugier ist umgeschlagen in Begeisterung

Gestern habe ich meinen ersten Versuch gestartet.


Hmmmm, 2 Lagen Fleece ist wohl nicht so das Richtige für so einen Dickschädel wie ich ihn habe. OK, heute dann die Premiere: mein allererstes Mal mit Jersey genäht und ich bin begeistert vom Endergebnis. Musste jetzt aber ein Kinderstoff werden, da ich gar nicht soviel Jersey zu Hause habe, dass da was passendes für mich gefunden werden konnte.

Geworden ist es die neue Easy Beanie! Das funkelniegelnagelneue Ebook von Tanja - die Elberbsen. Ab Montag 22.10.2012  jetzt für jeden erhältlich. Und sowas von prima zu nähen. Absolut auch geeignet für Nähanfänger.

Und was hier was ganz besonderes ist: sogar das spontan gefundene Fotomodell ist begeistert von dieser coolen Beanie!!

Das war bestimmt nicht meine letzte Beanie  und ich befürchte ich werde bald bei Beate - Regenbogen-Design aufschlagen und Jersey-Nachschub besorgen. Oha, die Arme - wir quatschen dann immer viel zu lange.



Freitag, 19. Oktober 2012

jetzt bin ich aber neugierig

huuuaaaah, Drucker schneller bitte - och nöö, ich muss eben schnell Papier nachfüllen *grummel*

So, weiter geht's!


Letztens wollte ich mir ein Ebook kaufen, weil mir was fehlte, was ich für die Jungs unbedingt mal probieren wollte. Tja, ich hab es mal wieder nur in den Warenkorb gelegt und gewartet. Tja, und dann vergessen.

Das war diesmal aber gut. Meine liebe Tanja war mal wieder produktiv und was macht sie? GENAU SOWAS wie ich haben wollte und zwar exakt so wie ich das gerne wollte - das andere Ebook war zwar auch super, aber ich wollte es noch ein klein wenig anders. Ich glaube, Tanja kann hellsehen.

Leute, ich bin dann mal weg. Der Drucker ist nämlich fertig :-).

Freitag, 12. Oktober 2012

Freitagsfüller

oooh, lange nichts hier geschrieben worden. Da mache ich doch mal beim Freitagsfüller mit



1. Im Kino war ich schon ewig nicht mehr - brauche ich bei unserem TV und Senderangebot auch nicht mehr .
2. och nöööö, dann lieber Wellenpommes Wedges.
3. Den letzten Brief habe ich gerne gelesen, war die Gehaltsabrechnung vom holden Göttergatten.
4.  AGB sind auf der Rückseite.
5. Kennt jemand ne tolle Beanie-Anleitung?.
6. Hilfe, ich muss noch einkaufen.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf den Mann, der Irland gegen Deutschland gucken möchte und immer für Irland ist , morgen habe ich Fußballspiel vom Sohnemann geplant und Sonntag möchte ich entspannen (klappt sowieso nicht) !

Hier dann noch der Link für den, der sonst noch mitmachen möchte


Dienstag, 9. Oktober 2012

Schneekugel - nein, Schneekugeln *seufz*

da werden Kindheitserinnerungen wach. Wie fasziniert habe ich als Kind Schneekugeln betrachtet? Lange, ganz lange und SO gerne.



Die sind einfach nur toll!!!  Mit Folie abgedeckt kann man noch Glitzerzeugs und andere flache Bastelschönheiten einlegen und dann so tun als hätte man eine echte Schneekugel. Auch ohne Folie stelle ich mir das sehr hübsch vor - dann sieht es schon aus, aber der Effekt ist nicht ganz so stark.

Hier nun also mal ein paar Beispiele wie toll das aussehen kann.

Als erstes habe ich diese Tasche gemacht mit Miss Liberty auch genannt: Freiheitsstatue es fliegen noch ein paar Tauben drumherum ;-)





Als nächstes wurde eine TüGriTa verziert. Mal was ganz Romantisches mit rosa und lila und Rosen und lila Glitzerpulver.




Und heute sind dann noch 2 Waschbeutel oder Kosmetiktaschen oder Waschtaschen oder Kulturbeutel oder wie auch immer man heutzutage die Teile nennt, entstanden. Da weiß ich gar nicht, welchen ich schöner finde. Ich finde beide toll.






Freitag, 21. September 2012

Gewinner der Verlosung

Hallo,

macht man es jetzt kurz und schmerzlos oder zieht man das jetzt so richtig in die Länge?




Wir sind hier nicht bei einer TV-Show, bei der die Spannung in das Unermessliche steigen muss.

Ich freue mich, die Gewinnner bekannt zugeben:




3. Preis geht an Claudia K. aus Ganzweitweg (die mit dem Blumennamen) - Claudia, du darfst dir ein Schlüsselband mit Wunschname gestalten. Die möglichen Farben kannst du weiter unten nochmal angucken.





2. Preis geht an Mélanie H. aus Auchganzweitweg - Mélanie auch du darfst dir ein Schlüsselband aussuchen anhand der weiter unten abgebildeten Farbkarte





1. Preis geht an Jannis W. aus Scheinbarrechtdichtdran - Jannis, du darfst dir sogar 2 Schlüsselbänder aussuchen




Ihr drei bekommt gleich eine Mail von mir mit einem Hinweis auf den Blog und könnt dann eure Wünsche an mich schreiben per Mail. Bitte gebt mir die Innen- und die Außenfarbe des Filzes an und Eure Wunschaufschrift. Ich werde zügig die Schlüsselbänder herstellen und an euch schicken.


Ich wünsche euch viel Freude am Gewinn.

Schöne Grüße
Heike

Dienstag, 18. September 2012

Freitag, 14. September 2012

eine Verlosung bzw. ein Gewinnspiel von Mikaleni

gibt es jetzt auch mal.

Letztens habe ich die Schlüsselbänder gezeigt und jetzt möchte ich individualisierte Schlüsselbänder verlosen.

der 1. Preis ist: 

2 (!!!) Schlüsselbänder Filz auf Filz mit Schlüsselband-Rohling  mit Wunschname und Wunschfarbe. Ideal als Pärchen-Set oder eins für dich und eins für die beste Freundin oder irgendeinen anderen Mitmenschen, den du gerne ebenfalls beglücken möchtest. Damit mache ich dann also nicht nur dich glücklich, sondern du hast auch noch die Möglichkeit, jemand anderem eine Freue zu bereiten.

der 2. und der 3. Preis ist: 

jeweils 1 Schlüsselband Filz auf Filz mit Schlüsselband-Rohling und Wunschname in Wunschfarbe.

Hier sind nochmal Beispielfotos wie es dann aussehen kann



folgende Farben stehen zur Verfügung und können dann ausgesucht werden




Bitte beachte, dass keine lizensierten oder sonstige geschützte Sprüche, Vereins- oder Firmennamen verwendet werden dürfen.

So, jetzt muss ich ja irgendwie noch herausfinden, wer mitmachen möchte. Dazu müsstest du mir das dann irgendwie mitteilen, dass du mitmachen möchtest. Das geht natürlich nur, wenn du mir eine Nachricht schickst. Möglichkeiten dafür sind:

* Email an mikaleni@ewetel.net

* ein Kommentar hier im Blog (dabei muss die Möglichkeit bestehen, dass ich dich anschließend auch über den Nutzernamen mit einer Email benachrichtigen kann - anonyme Beiträge funktionieren also nicht- , falls du gewonnen hast)

Jeder kann nur mit einem Los in den Lostopf hüpfen.

Ach, und hier ist noch der Link zu Mikalenis Fanpage bei Facebook


Die Teilnahme ist möglich bis zum 20.09.2012 um 20.00 Uhr. Auslosung erfolgt dann am 21.09.2012, wenn die Kinder aus der Schule wieder da sind. In anonymisierter Form werden die Gewinner hier veröffentlicht - also z. B. Fritzchen M. aus U. oder der eigene Blog-Name wird genannt (wenn gewünscht). Freuen würde ich mich auch, wenn ich anschließend die fertigen Schlüsselbänder hier auf dem Blog zeigen kann.

Nur Leutchen mit Wohnsitz bzw. Zusendeadresse in Deutschland können an dem Gewinnspiel teilnehmen.
und Werbung schicke ich anschließend auch nicht (soviel Arbeit möchte ich mir gar nicht machen ;-)).

Über eine Verbreitung bei Facebook oder sonstwo würde ich mich sehr freuen (das ist aber nicht Vorraussetzung für die Teilnahme an der Verlosung) - dann habe ich sicher um so früher wieder Lust auf eine weitere Verlosung. 


Jetzt bin ich ja mal gespannt und ich wünsche uns allen viel Spaß.