Donnerstag, 30. August 2012

Selbstgespräche

führe ich - so komme ich mir zumindest manchmal vor ;-).

Man darf mir hier auch ruhig antworten. Ich sehe immer die Statistik, wie viele gucken und ich würde mich doch über den ein oder anderen Kommentar mal freuen.

Das war jetzt lieb ausgedrückt. In Wirklichkeit GIERE ich nach Lob ;-).

Nein, so extrem ist es dann auch nicht, aber es ist so schön, wenn man mal ne Rückmeldung bekommt, wenn einem anderen etwas gefällt oder selber auf Ideen bringt.

OK, ich kommentiere auch nicht jeden anderen Blogbeitrag, aber doch ab und zu mal. Das macht das alles noch persönlicher und es macht dann auch meistens viel mehr Spaß.


Donnerstag, 23. August 2012

MEINS

Ach, fast vergessen. Das wollte ich ja auch noch zeigen.

Vor einer ganzen Zeit schon habe ich mir eine Tasche genäht und die nutze ich immer noch sehr gerne. Dazu gab es dann anfangs ein kleines Portemonnaie mit der Stickdatei vom Stickbär und jetzt habe ich mir eine große Brieftasche genäht mit dem Ebook Reini - dort passt dann doch wieder alles zusammen rein.

Und zeigen möchte ich das auch. Ich liebe den Stoff von Riley Blake ja immer noch. Der ist einfach schööööön *schwärm*.




 das ist das kleine Portemonnaie mit der ITH-Stickdatei, von Stickbär (hmm, ob ich as in Zukunft für Kleingeld nehme - momentan ist es ja aussortiert :-()


die Tasche ist frei Schnauze von Mikaleni
Mikalenis neuestes Portemonnaie


und hier ist die Brieftasche mit dem Ebook von Reini und eine Stickerei mit meinem Shopnamen mit farblich passendem Multicolorgarn von Fufus konnte ich mir nicht verkneifen

Und das muss ich auch noch loswerden: ich habe letztens ganz tolle Stoffe und Webbänder bei Dollsfashion.de gewonnen - wenn ich daraus etwas genäht habe, werde ich es auch zeigen
 

Montag, 20. August 2012

Herzensangelegenheiten





Ich habe vorerst 2 Hausaufgabenheftumschläge bestickt - einmal in rot und einmal in blau. Die gefallen mir wirklich sehr gut. Ideal jetzt zum Schulanfang.









und da mein lieber Herr Gemahl ;-) bald auch nullt - darf er an seinem Ehrentag auch entsprechend rumlaufen und mit der Blankodatei der Serie habe ich ihm dann einen passenden Spruch verpasst.



Freitag, 17. August 2012

Patentantengeburtstag

ist heute und bald wird gefeiert.

Meine liebe Tante hat ganz viele Familienmitgleider eingeladen nach Juist. Wir fliegen dann mit dem Flugzeug rüber auf die Insel. Dort können wir dann ihr Ferienhaus begutachten, lecker Essenfuttern, eine Inselrundfahrt mit der Kutsche machen und dann auch noch mal die Füße in die Nordsee halten.

Ich bin ja mal gespannt. Juist kenne ich seit meiner Kindheit gut, war jetzt aber lange nicht mehr dort und mit dem Kleinflugzeug, das habe ich bisher auch nur ein einziges Mal erlebt, als ich noch klein war. Und öööhm, mit nem großen Flieger bin ich Urlaubsmuffel auch noch nie geflogen. Ich habe hier also dann doch etwas Respekt.

Und was schenkt man einem Menschen, der schon alles hat? Etwas selbstgemachtes natürlich :-D. Vor einiger Zeit hatte sie sich eine Tasche nähen lassen aus Material, dass sich anfühlt wie Alcantara. Davon war also noch ein Rest da. Auf ihre Tasche sollten damals rote Knöpfe zum Auflockern und weil sie rot gerne mag. Also musste ich nur ne zeitlang suchen bis ich eine schöne Stickdatei gefunden habe, die tantentauglich ist und hier war sie - ich habe dann noch gespiegelt und schwupps: gefällt mir.

Vorher hatte ich mir für mich schon das Ebook Reini gekauft und da mir die erste Version passend zu meiner Tasche zu gut gefallen hat, habe ich das eben gleich nochmal genäht. Nach zwei erfolgreichen Nähversuchen kann ich die dann demnächst auch mal für den Shop nähen.

Hier aber nun Fotos



Hoffentlich gefällt sie meiner Tante auch.

Elefantenpyramide

Es gibt wieder ein Freebie bei Seitenstiche.

Eine ganz tolle Elefantenapplikation. Hmmmm, eiiiigentlich muss ich damit eine Mutterpasshülle für jemanden machen, aber die Gute muss erstmal schwanger werden :-D.

Also wurde es eine Pyramidentasche mit Elefant. Nur iiiiirgendwie hätte es mir wohl doch besser gefallen, wenn der Elefant andersrum gewesen wäre, aber das mache ich dann beim nächsten Mal. Sieht trotzdem super aus und die Datei funzt hervorragend.